Besinnung zur Fastenaktion

7 Wochen ohne

Barmherziger Gott,

wir sind verunsichert und voller Sorge.
Werden die Mutationen des Coronavirus
zu noch schnelleren Ansteckungen führen?
Werden wir gesund bleiben
und unsere Lieben?

Wir vermissen die Nähe zu den Menschen,
die uns lieb und wichtig sind.
Und dennoch spüren wir,
dass es uns noch gut geht.

Wir denken an die Menschen,
die existentielle Sorgen haben,
an die Familien,
die unter der Doppelbelastung von Beruf
und Kinderbetreuung leiden.

Guter Gott,
zeig uns unseren Spielraum
in dieser belasteten Zeit.
Mach uns zuversichtlich,
schenk uns Fantasie und Mut,
dass wir unsere Ideen verwirklichen
und Neues wagen.

Wir bitten dich um Kraft aus deiner Kraft.
wir bitten dich um deinen Segen.

Amen.

 

Durck Klicken auf das Bild gelangen Sie zur Besinnung von unserer Pastorin Dörries-Birkholz.